Altholz mit Geschichte

Sitemap:  Start  >> Spenden >> Holzarten/Verarbeitung >> Produkte >> Shop >> Bilder >> Erholsamer Schlaf >> Holz für die Zukunft >> Partner  >> Impressum


Altholz-Ideen.de Stefan Michael Baier - Mörikestraße 23 - D 88285 Bodnegg


    Tel.:  +49 (0) 160 / 947 665 24    E-Mail  info@altholz-ideen.de

©  2013 - 2016 Altholz-Ideen.de    IMPRESSUM - DATENSCHUTZ - RECHTLICHE HINWEISE

Holzwurm - Maßnahmen und Bekämpfen in der Praxis

Der Gemeine/Gewöhnliche Nagekäfer - Holzwurm

Holzwurm - Maßnahmen und Bekämpfen


Der Gemeine/Gewöhnliche Nagekäfer (Anobium punctatum), umgangssprachlich wegen der Aktivität der Larven auch Holzwurm genannt - Art der Nagekäfer (Ptinidae).


Die ausgewachsenen Käfer werden etwa 2,5 bis 5 Millimeter lang. In der freien Natur findet man sie sehr selten, dann vor allem an trockenem Laub- und Nadelholz, häufig unter Efeu.

Es gibt hier ein paar einfache Möglichkeiten:






Achtung: Salmiakgeist ist giftig und kann für den menschlichen Körper in hoher Dosis tödlich sein!

Die Larven des Nagekäfers befallen verbautes, also kein frisches Holz (Trockenholzschädling). Aus den in Holzspalten oder Rissen abgelegten Eiern schlüpfen die Larven, diese fressen sich durch das Frühholz. Das Spätholz wird verschont und bleibt lamellenartig stehen.


Wikipedia.de


Ärgerlich wird es, wenn das eigene eingebaute Holz befallen wird. Wie sollte man in diesem Fall vorgehen? Chemisch? Biologisch?


Es kommt darauf an ob man den Befall im Außen- oder Innenbereich vorfindet und wie starke der Befall fortgeschritten ist. Im Außenbereich bleibt praktisch nur die Chemiekeule und ist auch biologischen Mitteln vorzuziehen. Im Außenbereich können die Giftstoffe im Bekämpfungsmittel ihrer eigenen Gesundheit nichts anhaben. Anders sieht es in Innen- und Wohnraumbereich aus.


Hier empfehlen wir nur biologische Mittel und Vorgehensweisen, da es Ihr Wohnraum ist und sich Giftstoffe im Wohnklima/Luft schnell und beständig verteilen.

Die Larve des Holzwurms in der Entwicklung Der gemeine Nagekäfer bei seiner Arbeit

Chemische Mittel nur im äußersten Notfall!


Generell empfehlen wir eine biologische Entfernung. Jedoch ist diese nicht immer möglich und Du bist gezwungen, zu einem stärkeren und chemischen Mittel zu greifen. Es gibt hier genügend Auswahl und die verschiedensten Sorten. Hier solltest Du jedoch wirklich sehr genau lesen, was Du als Anstrich verwendest, besonders im Wohnraum!


Bestell’ Dir bequem von zu Hause aus bei Obi oder Hagebau. Hier hast Du eine große Auswahl an Anstrichen - z.T. Auch Bio-Anstriche oder lass’ Dich sich im Fachmarkt Deines Vertrauens beraten.


Wird der Befall frühzeitig erkannt, ist es in der Regel kein Problem den Holzwurm wieder loszuwerden. Da biologische Möglichkeiten - richtig eingesetzt - genauso gut funktionieren als chemische, empfehlen wir wirklich - wenn es nur irgendwie möglich erscheint - nur den biologischen Weg.

Giftstoffe setzen sich im Holz fest und verschmutzen permanent das Raumklima.


Körperliche Schäden sind hier nicht auszuschließen!

Chemische Mittel nur als letzte Möglichkeit!

Produkte von Altholz-Ideen.de werden nur auf dem biologischen Weg vom Holzwurm befreit!



Wir lassen unser Holz in der Trockenkammer auf mind. 65°C erhitzen und trocknen. Unser fertiges Altholz für Produkte ist zu 90% wurmfrei und wird dementsprechend unter Dach gelagert.

Wir legen aus gutem Grund soviel Wert auf die biologische Maßnahme, da die Vergangenheit gezeigt hat was Gifte auf den menschlichen Körper für verheerende Auswirkungen haben können.


Unsere Altholz-Produkte sind nicht mit giftigen Rückständen von Behandlungsmitteln belastet und sind vollkommen für den Wohnraum geeignet!


Wir freuen uns auf Deinen Besuch auf unserer Produkt-Palette oder in unserem Shop!

Wir verwenden getrocknetes Altholz Altholz Oberfläche für alle Sinne Altholz Unser Shop ist geprüft von Trusted Shops! Werden Sie Fan von Altholz-Ideen! Folgen Sie uns auf Google! Knüpfen Sie persönlichen Kontakt mit uns auf Xing! Altholz-Ideen bei Pinterest Altholz-Ideen - Handarbeit made in Germany

Aktualisiert: 15.01.2017   14:54:07

Altholz-Ideen - Qualitätsmarke